So darf

parkiert werden!

31. Züri Oberländer Countryfestival
31. Züri Oberländer Countryfestival

Mit Vernunft parkieren!

Vielen Dank!

Im Bereich der Reithalle hat es einige Parkplätze, aber die

sind relativ schnell belegt. Wo weitere Parkplätze zur

Verfügung stehen seht ihr links auf dem Plan.

Eingezeichnet sind auch Parkplätze an der

Schützenhausstrasse. Von dort ist es ein relativ kurzer

Fussweg über die Autobahnbrücke, am Hallenbad vorbei

zur Reithalle. Möglicherweise sind auch beim Hallenbad

noch Parkplätze verfügbar.

Um die Verkehrs- und Lärmsituation für die Anwohnerinnen

und Anwohner des Veranstaltungsortes möglichst minim zu

halten bitten wir alle Autofahrenden in erster Linie die im

Plan eingezeichneten Parkplatzareale zu benutzen - und den

Anweisungen und Tipps unseres Verkehrsdienstes bei der

Reithalle Folge zu leisten..

Wildes Parkieren in den Quartieren wird nicht geduldet - und

nach einmaligem Aufruf durch den Speaker der Veranstaltung

wird der entsprechende Wagen kostenpflichtig abgeschleppt.

Mit dem Bus gehts am besten!

Ganz ohne Parkplatzprobleme könnt ihr mit den ÖV anreisen.

Direkt vor der Reithalle befindet sich eine Bushaltestelle und

die Busreise vom Bahnhof Uster zum Veranstaltungsort dauert

nur wenige Minuten. Die am Veranstaltungstag geltenden

Bus- und Bahn-Verbindungen (inkl. Nachtzüge) sind auf den

aktuellen Fahrplänen ersichtlich.

www.zvv.ch

Rot eingezeichnet die Reithalle, blau verfügbare Parkplatzareale.

Weitere Infos und Tipps vom Verkehrsdienst vor der Reithalle.